Mehrgenerationenhaus Mathildenstift

Das Projekt wird gefördert durch:

Hier können Sie unseren aktuellen Flyer herunterladen und sich selbst am Prozess beteiligen.

Download Faltblätter zur Quartiersentwicklung und zu Veranstaltungen

Seit Juni 2019 betreue ich das neu gegründete ZWAR-Netzwerk Altstadt Nord (Zwischen Alter und Ruhestand) als Gruppenbegleitung im Prozess sich selbst zu organisieren und die eigenen Interessen umzusetzen. Wenn auch Sie sich von dem Konzept angesprochen fühlen, kommen Sie doch gern ab dem 05.Juni 2019 zum 14-tägig stattfindenden Basis-Gruppentreffen Mittwochs von 18:30-20:30 in den Gartensaal. 

 

Ein weiterer regelmäßig stattfindender Termin ist der 1. Dienstag im Monat: an diesem Abend bringe ich gemeinsam mit dem Verein Wahlverwandtschaften e.V. von 19-21 Uhr in einem offenen Treff Menschen mit dem gemeinsamen Ziel-Kontakte zu knüpfen-zusammen.

 

Die Ergebnisse der von mir betreuten Masterarbeit auf Quartiersebene werden derzeit analysiert und auf Praxisimplementierung geprüft.

 

 

Haben Sie Fragen, benötigen Sie Unterstützung, Raum für Ideen oder möchten sich einbringen? Sprechen Sie mich gern an!

 

Nadin Pape

Quartiersentwicklerin

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles aus dem Quartier

01 62-23 94 488

pape(at)schwesternschaft-westfalen.drk.de

 

 

Erreichbarkeit: Dienstag - Freitag

                   

Möchten Sie sich ehrenamtlich engagieren?

 

 

-Möchten Sie mir sagen, welche Angebote in unserem Viertel fehlen?

-Möchten Sie ihr Alter in unserem Viertel selbstbestimmt mitgestalten?

 

Dann melden Sie sich gerne unter pape@schwesternschaft-westfalen.drk.de

 

 

 

 

 

 

Im Wald lehnt sich Baum an Baum, also warum nicht auch Mensch an Mensch?

 

 

                    -Aus Serbien-